E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Profil Logout

Sonstige Folie

Unser Angebot an verschiedenen Folien geht über Hand- und Maschinenstretchfolien hinaus und wird abgerundet von Bündel-, Palettenabdeck-, Schrumpf- und Lochfolien. In der folgenden Übersicht finden Sie die wichtigsten Informationen in Kürze. Auf den jeweiligen Unterseiten erklären wir die einzelnen Foliensorten im Detail.

Bündelfolie

Bündelfolie ist eine Stretchfolie, die deutlich dicker als die handelsüblichen Varianten ist. Sie kann wahlweise mit einem Horizontalwickler oder per Hand verarbeitet werden. In der Regel kommt sie beim Verpacken von länglichen Produkten zum Einsatz und dient dem Schutz gegen Stöße und Risse. Bündeln Sie damit Pakete, Profile und Leisten, Kartonagen, Textilien oder weitere Waren zuverlässig und sicher. Profitieren Sie mit der Bündelfolie, die Sie bei uns erhalten, zudem von einer besonders einfachen Handhabung: Beim Dehnen der Folie sowie beim Abreißen nach dem Umwickeln kann diese einfach an einem Ring festgehalten werden.

Palettenabdeckfolie

Palettenabdeckfolie stellt den idealen Schutz für Paletten und andere Versandeinheiten dar. Sie schützt Waren vor Diebstahl und Verschmutzung bzw. vor Nässe, wenn die abgedeckte Palette bei Regen transportiert wird. Die Folie wird einfach vor dem Umreifen oder Einstretchen oben aufgelegt und besticht zudem durch ein leichtes Handling, das durch eine spezielle Abreißperforation sichergestellt wird. Die Palettenabdeckfolie, die Sie bei Supra-Ratiopac erhalten, ist besonders reißfest und ideal für die Maße von Europaletten geeignet.

Schrumpffolie

Schrumpffolie ist sehr verbreitet und gehört insbesondere im Maschinenbau und anderen großindustriellen Branchen zu den etabliertesten Verpackungsmaterialien. Vorrangig kommt sie beim sicheren Verpacken von Palettenware oder größeren Maschinen zum Einsatz. So werden diese vor Witterung und Schmutz geschützt, bei mehreren Einzelteilen kann zudem eine höhere Stabilität erzielt werden. Der Name Schrumpffolie rührt übrigens daher, dass sich die Folie nach Erwärmen und anschließender Abkühlung stark zusammenzieht und sich konturgenau um die Waren legt.

Lochfolie

Lochfolie ist, wie der Name schon vermuten lässt, mit Löchern versehen und eignet sich daher für die Palettierung von sämtlichen Produkten, die durch ihre Verpackung hindurch „atmen“ müssen. Durch die gelochte Struktur ist eine hervorragende Luftzirkulation gegeben. Entsprechend kommt diese Folie überall dort zum Einsatz, wo die Bildung von Kondenswasser verhindert, die Auftau- bzw. Gefrierzeit verkürzt oder ein verderbliches Produkt geschont und länger frisch gehalten werden soll. Erfahren Sie mehr!

Noch Fragen zu unseren sonstigen Folien?

Wählen Sie die gewünschte Folienvariante, um weiterführende Informationen auf der entsprechenden Unterseite zu erhalten. Haben Sie zudem Fragen zu den sonstigen Folien der Supra-Ratiopac Verpackungen GmbH? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Unsere erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.